Achtsamkeitsarbeit

Tag der Achtsamkeit

– achtsames Dasein mit Stille Übungen und Tanz –

Achtsamkeit heißt alles, was im gegenwärtigen Moment geschieht bewusst wahrzunehmen: die Atmung, den Körper und die Gedanken, ohne sie direkt beurteilen oder verändern zu wollen.

Mit Tanz- und Stille-Meditation, Bewegung und Sitzen in der Stille soll an diesem Nachmittag Achtsamkeit geübt werden.

Bitte ein Sitzkissen/Decke mitbringen und bequeme Kleidung und Schuhe anziehen.

Bitte eine Kleinigkeit für einen gemeinsamen vegetarischen Imbiss mitbringen.

Termine

Samstag00.00.0013.30 - 18.00 Uhr
Seminargebühr: 35,- € / 25,- €, Teilnehmeranzahl: ca. 20 Personen

Leitung

Ansgar Sievering-Glatz
Dipl.-Psychologe, Gesprächspsychotherapeut GwG
Yogalehrer BDY, Meditationslehrer WSdK
Tel: 0234 / 79 73 54

Chadigah M. Kissel
Lehrerin für Tanz Meditation, Yoga und Meditation des Sufi-Ordens TAS
Lebensweg Begleiterin Bonn

Anmeldung & Ort

St. Petri Kirche Dortmund
Westenhellweg/Petrikirchhof 7
44137 Dortmund
0231 / 7 21 41 73